Elektromuseum Logo mit Schrift Elektromuseum Logo
Thüringer Museum für Elektrotechnik
e.V.
Das technisch-kulturelle Erbe Thüringens
Sammlungen ► Industrieelektronik

Rechen- Druck- Schreib- und Computertechnik

Schwerpunkte

  • Dieser Teil der Website befindet sich noch im Aufbau. Wie bitten um Ihre Geduld.

Auswahl einiger Exponate

Tischrechner, 9815A, von Hewlett Packard
Rechentechnik
Hewlett - Packard
USA
ca. mitte 1970er Jahre
Tischrechner
9815A
Robotron Assembler Programmiergerät aus dem Thüringer Museum für Elektrotechnik
Computertechnik
Robotron
DDR
k.A.
Programmiergerät
k.A.
Assembler (Maschinensprache) Programmiergerät
Apple Macintosh Plus Desktop Computer
Computertechnik
Apple
USA
ca. 1986 - 1990
Personal Computer
Macintosh Plus
Robotron Magnetbandspeicher MBE 4000 im Thüringer Museum für Elektrotechnik
Computertechnik
Robotron
DDR
Magnetbandspeicher
MBE 4000
Magnetbandeinheit, bestückt mit einem Magnetband und zwei Datasetten.
Magnetkernspeicher aus 32000 Ferritringen aus der Sammlung Speichermedien des Thüringer Museums für Elektrotechnik
Computertechnik
Kernspeicher
Unbekannt
Dieser Speicherbaustein aus einem Robotron Großrechner besteht aus Ferritringen welche mit jeweils drei Drähten durchfädelt sind. Er ist beidseitig bestückt. Rechts unten eine Vergrößerung auf welcher die einzelnen Ferritringe besser zu erkennen sind. Die Kantenlänge des Bausteins beträgt ca. 10 cm.
Größenvergleich zwischen Festplatten verschiedener Baujahre von 1987 bis 2017
Computertechnik
Festplatten
Verschiedene
Größenvergleich zw. Festplatten unterschiedlichen Baujahres.
Rechts: 5 1/4 Zoll Festplatte von 1987 mit 30 MB. Ganz links ein USB Flash-Drive von 2017 mit 32 GB, die 1000fache Kapazität bei wesentlich geringerer Größe.
Mehrere Magnetbandspeicher EC5002.03 einer ESER Rechenanlage
Computertechnik
DDR
Magnetkernspeicher
EC5002.03
Diese Magnetbandspeicherlaufwerke sind Teil einer ESER (Einheitliche System Elektronischer Rechentechnik) Rechenanlage.